Literatursalon im Gemeindebau

HEINZ STRUNK

Junge rettet Freund aus Teich

Seine Bücher sind Bestseller, die Hamburger Humorkombo STUDIO BRAUN (gemeinsam mit Rocko Schamoni und Jacques Palminger) ist Kult.
 
Mit „Heinz Strunk in Afrika“ hat er sein letztes Buch im Gemeindebautheater präsentiert, und damit seine Urlaubserlebnisse mit Christoph Maria Grissemann preisgegeben…
 
Was hat man sich im Gemeindebau also von der Österreich-Präsentation seines neuesten Werkes zu erwarten?
Der Held des Buches heißt Mathias Halfpape, so wie Heinz Strunk auch, bevor er sich Heinz Strunk nannte. Erzählt wird eine Kindheit und frühe Jugend in drei Teilen: Ein wunderbarer, von Melancholie, Schmerz und Liebe erfüllter Rückblick auf eine beschädigte Kindheit und Jugend. Ein Buch, das manche Fans von Heinz Strunk überraschen wird, mit dem er sich aber auf neuem Niveau ganz und gar treu bleibt.
 
Wir erwarten am Boulevard Erdberg also nicht allzu wenig…

 

Termin:

12. April 2013

Beginn: 20.00 Uhr
Preise:
€ 15,- / 12,-