Literatursalon im Gemeindebau

MANFRED REBHANDL

Töpfern auf Kreta

Rock Rockenschaubs vierter Fall: Der Kultautor, „Leo Perutz-Preisträger“ und Rabenhof-„Homie“ präsentiert sein neuestes Werk im Gemeindebau-Ghetto, gemeinsam mit dem einzig wahren "Rock"  – Gregor Seberg.
Aftershow-Rock´n´Roll inklusive!

Der Superschnüffler steckt in einer schweren Midlife-Crisis und entdeckt ungewollt seine weichen Seiten. Kurz verliebt er sich sogar in eine Buchhändlerin, kehrt am Ende aber doch wieder in die sichere Obhut wahrer Männerfreundschaft zurück.
Rock musste seinen 50. Geburtstag alleine feiern, nachdem alle seine Kumpels auf ihn vergessen haben, und wacht in einer Ausnüchterungszelle wieder auf. Guttmann, der Bulle, holt ihn dort raus und schenkt ihm nachträglich ein Hawaiihemd im dominierenden Farbton Grün, obwohl er Rot doch viel lieber hat. Von der Zelle geht es unausgeschlafen zu einer Umzugstasche, die an einer Bus-haltestelle steht. In ihr wurde die Leiche einer Frau gefunden, zusammengefaltet in der »Schlafstellung des Yogi« War es Mord? Und wem gehören die schmutzigen Männerunterhosen, die auch in der Tasche sind?
Rock kommt langsam wieder in die Gänge, als sich der Duke bei ihm meldet. Der Kumpel aus früheren Tagen hat sich in eine Buchhändlerin verknallt und Rock soll ihm helfen, bei ihr zu landen. Doch fühlt sich der Superschnüffler überraschend selbst zu der Lady hingezogen …

„Guttmann merkte, dass ich Probleme mit meinen Gedanken hatte, also schaute er mich komisch von der Seite her an und fragte: ›Woran denkst du?‹ Das war vielleicht von allen Fragen meine Lieblingsfrage. Aber ich hatte sie bisher noch nie aus dem Mund eines Mannes gehört.“

Manfred Rebhandl wurde 1966 in Oberösterreich geboren. Seit 1995 ist er als freier Autor von diversen Drehbüchern für Film und Fernsehen tätig. Er lebt in Wien.




mit:

Manfred Rebhandl und Gregor Seberg

Termin:

24. September 2015

Beginn: 20.00 Uhr

Preis:

€ 15,- *

   

* Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von Casinos Austria

 


<<< back
Karten