WIR STAATSKÜNSTLER

 Jahresrückblick 2015

Der härteste Stoff, den Satire in Österreich zu bieten hat!

 

Für Ihre Bilanz 2015 waren die Staatskünstler im ganzen Land unterwegs und haben dabei unter anderem Hans Niessl und sein Bundesland video-überwacht, dem Team Stronach in der Steiermark einen neuen Spitzenkandidaten geschenkt und die Stelle gefunden, an der Harald Dobernig die für ihn peinlichen Birnbacher-Akten in einen Fluss geworfen hat.


Darüber hinaus ist es ihnen gelungen, dass im März 2016 startende ORF-Frühfernsehen ebenso zu leaken, wie ein P.R-Video des Innenministeriums, mit dessen Hilfe die Flüchtlingskrise gelöst werden soll.


Und in der Rubrik „Liebesgeschichten und Alltagssachen“ gibt es ein Wiedersehen mit dem Wiener Traumpaar Michi und Mary.



 

Termin:

ab 4. Dezember 2015

Beginn: 20.00 Uhr

Preis:

€ 24,- *

 

 

von und mit:

Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba

Regie:

Werner Sobotka

 

 * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

I Dance company

 

 


<<< back Karten