Menü Menü
Luziwuzi

Luziwuzi

Ich bin die Kaiserin

Das Leben des wohl exzentrischsten Habsburgers als musikalisch-theatralisches
Happening mit Tom Neuwirth aka Conchita Wurst in der Titelrolle. Es wird ausschweifend glamourös!

weitere Termine demnächst!

Erzherzog Ludwig Viktor alias Luziwuzi gilt als schrägster Habsburger und vielschichtigste historische Figur der österreichischen Kaiserzeit. Viele Legenden ranken sich um den jüngsten Bruder von Kaiser Franz Josef. Als Freigeist mit »speziellen Neigungen« und bösartiges Lästermaul bei manchen verschrien, tat er sich auf der anderen Seite auch als
Kunstliebhaber und Liebkind der höfischen Gesellschaft hervor. Als ewiger Junggeselle ohne militärische oder offizielle Pflichten lebte er ein Leben, wie es sonst für niemanden möglich war, bis etliche Skandale zum tragischen Ende führten.


Erfolgsregisseurin Ruth Brauer-Kvam nimmt sich dieser Geschichte an und entwirft mit einem außergewöhnlichen Ensemble, angeführt von Tom Neuwirth aka Conchita Wurst in seinem Theaterdebüt, einen musikalisch-theatralen Abend zwischen ausschweifendem Glamour und herzergreifender Tragik.

Queer, galant – fulminant.

(Kurier)

Ein schillerndes Vergnügen.

(Die Presse)

Mit Luziwuzi gelang eine konkurrenzlose und ausschweifende Habsburgerkomödie
mit politischer Message.

(Der Standard)

Mit LUZIWUZI ist dem Wiener Rabenhof-Theater ein ungewöhnliches Porträtstück gelungen und Conchitas Alter Ego Tom Neuwirth ein umjubeltes Schauspieldebüt.

(APA)

Termine

Mi
21.2.
20:00
Tickets
Mo
26.2.
20:00
Tickets
Di
27.2.
20:00
Tickets
Mi
28.2.
20:00
Tickets
Mi
13.3.
20:00
Tickets
Do
14.3.
20:00
Tickets
Mi
20.3.
20:00
Tickets
Do
21.3.
20:00
Tickets
+ 12 weitere Tickets
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >
Luziwuzi < >

Mit: Tom Neuwirth, Florian Carove, Gerhard Kasal und Sebastian Wendelin
Musik: Kyrre Kvam
Buch: Ruth Brauer-Kvam und Fabian Pfleger
Regie: Ruth Brauer-Kvam
Bühne: Michaela Mandel
Kostüme: Alfred Mayerhofer
Choreographie: Lukas Strasser

Kartenpreis: € 32,-*
* Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für Restkarten wenden Sie sich gerne direkt an unser Kartenbüro
(service@rabenhof.at oder +43 1 712 82 82)