Literatursalon im Gemeindebau

STEFANIE SARGNAGEL

Statusmeldungen

Nach der sensationellen Uraufführung von JA, EH! – BEISL, BIER UND BACHMANNPREIS vergangenen April im Rabenhof, präsentiert Literatur-Shooting-Star Stefanie Sargnagl nun ihr neuestes Buch – welches im renommierten Rowohlt Verlag erscheint – im Gemeindebautheater ihres Vertrauens.


Stefanie Sargnagel schreibt radikal subjektiv, sprengt alle Genregrenzen und erreicht auf nie betretenen Pfaden etwas, das man nicht Roman nennen muss, um davon gefesselt zu sein. Das ist spaßig, komisch, melancholisch und tragisch zugleich.
Ihre Texte sind ein alkoholgeschwängertes Meeting zwischen Christine Nöstlinger und Heinz Strunk in einem Vorstadtbeisl, oder eben auf der Bühne des Rabenhof Theaters.


Die Gemeindebau-Bar hat nach der Show selbstverständlich keine Sperrstunde!

 

Termin:

30. Oktober 2017

Beginn: 20.00 Uhr

Preis:

€ 15,- *

 

 * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

I Dance company

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von Casinos Austria

 


 

<<< back Karten