HAVE A CUP OF TEA MIT SOPHIE ROIS

Songs und Storys über Inzest, Unschuld und Klassenbewusstsein von Iwan McEwan und The Kinks

Die unglaubliche Sophie Rois steigt herab vom Berliner Theater-Olymp und kommt endlich wieder nach Österreich zurück – noch dazu exklusiv ins Gemeindebautheater.

Es ist uns eine große Ehre!

 

Sophie Rois nimmt uns mit in eine vergangene Epoche: das 20. Jahrhundert. Geschichten vom britischen Subkontinent. Die Erzählungen des englischen Bestseller-Autors Ian McEwan und Songs von Ray Davies, Kopf der legendären britischen Band The Kinks, berichten von Grotesken des Alltags, vom Zauber des ersten Erlebens und vom Erwachsenwerden.

 

„Mit ihrer Stimme bringt sie die Dinge in jeder Lebens- und Bühnenlage auf den Punkt“, schreibt Die Zeit über Sophie Rois und schwärmt von „der spezifisch Rois’schen Mischung aus Auftrittskraft und permanenter Selbstverwunderung“.

 

Mark McRae arbeitet als Komponist und Songwriter u. a. für die Produzenten von David Bowie und Robbie Williams. Clemens Maria Schönborn verbindet mit Sophie Rois eine lange künstlerische Zusammenarbeit, in der verschiedene Arbeiten für Film, Theater und Hörfunk entstanden.

 

 

Termine:

30. November 2019, 20:00 Uhr

1. Dezember 2019, 11:00 Uhr

Preis:

€ 28,-* 

   

Mit: 

Sophie Rois, Mark McRae

und Clemens Maria Schönborn

Regie: 

Clemens Maria Schönborn

   
 

   * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

I Dance company

 

  Karten