Polly Adlers

NYMPHEN IN NOT

Das neue Programm der Kulttruppe

BREAKFAST AT POLLY’S avancierte zum Kultklassiker! Die Bude war drei Jahre lang voll, nun scharren unsere Girls schon wieder mit den High Heels, um weiter ins Land des selbst verschuldeten Alltagsirrsinns abzutauchen.


Maria Happel, die Komik-Supermacht des Burgtheaters, Petra Morzé, „die Paula Wessely für den kleinen Mann“, und Angelika Hager, Polly Adlers Zynismus versaute „Inner Voice“, haben für ihre neue Performance einen spektakulären Neuzugang gefunden: die komödiantische Naturgewalt Ulrike Beimpold. „Sie hat die Selbstironie, die der Treibstoff in
unserer Truppe ist“, so Hager-Adler, „und könnte auch das Telefonbuch überzeugend spielen.“ Thematisch schwimmen die Nymphen in den großen Themen-Gewässern wie Power-Aging, Selbstoptimierung, Botox-Gespenster, neurosengerechter Umgang mit Wutbürgern aller Art, Instagramitis und diese Idiotenbeschäftigung namens Liebe.


Anton Tschechow sagte:

„Krisen bewältigen kann jeder Idiot. Die wahre Herausforderung ist der Alltag.“


Eine Betriebsanleitung dafür liefert das Quartett mit NYMPHEN IN NOT, der exzentrischen Sonntags-Matinée-Show des Rabenhof Theaters.

 

Hinweis:

Auf Grund von Proben und einer Premiere am Burgtheater kann Maria Happel die Februar-Termine von „Nymphen in Not” nicht spielen.

Wir freuen uns sehr, dass nahezu alle Februar-Termine von der wunderbaren Josefstadt-Actrice und Kammerschauspielerin Sona MacDonald übernommen werden .

Am 1. Februar wird die großartige Sigrid Hauser extra aus Dresden anreisen, um eine Gast-Nymphe zu spielen.

 

 

 

 

Das Polly Adler Muttertags-Special

POLLYS „MAMACHOLIE”

am 10. Mai 2020

um 11:00 und 14:00 Uhr

 

 

 

Premiere: 6. Oktober 2019
  alle Termine hier
Beginn: 11:00 Uhr 
Preis:
€ 26,-*
   
mit:

Ulrike Beimpold, Angelika Hager (Pollys Alter Ego), Maria Happel
und Petra Morzé

Buch: Polly Adler
   

 

  * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  Karten