ORPHEUS IN DER UNTERWELT

A Tribute to the 70’s

Drogenrausch, Glam-Rock, Ehekrisen, Lug, Betrug und Eitelkeiten! Himmel und Hölle … Die 70er lassen grüßen!

 

Vier männliche Götter und ausgewiesene Macho-Typen wollen die schöne Eurydice an sich binden. Doch alle vier sind eigentlich nur mit sich selbst beschäftigt und die Frau ihres Begehrens hat ohnehin ganz andere Pläne. Wird Eurydice in der Unterwelt bei Pluto bleiben? Wird sie Jupiter in den Himmel folgen? Zurück auf die Erde zu ihrem Gatten Orpheus gehen? Oder findet sie einen ganz anderen Weg in eine völlig neue Zukunft?

 

Das Erfolgsteam und Power-Couple Ruth Brauer-Kvam und Kyrre Kvam, das schon in der vergangenen Saison mit ARIK für einen veritablen Rabenhof-Hit gesorgt hat, interpretiert Offenbachs Operette vollkommen neu und mischt die bekannten Melodien mit den Sounds der 70er – von Elvis bis Jim Morrison, von Iggy Pop bis Jürgen Marcus.

Ein Happening!

 

 

 

Premiere: 14. Februar 2020
  alle Termine hier
Beginn: 20:00 Uhr 
Preise:
€ 28,-*
   
mit:

Salka Weber, Florian Carove, Johannes Huth, Kyrre Kvam, Thomas Mraz und Franz Adrian Wenzl

Musik:

Jacques Offenbach

Musikalische Bearbeitung und Leitung: 

 

Kyrre Kvam

   

Libretto:

Ludovic Halévy und Hector Crémieux

Textliche Bearbeitung:

Ruth Brauer-Kvam

Regie:

Ruth Brauer-Kvam

Bühne:  Kaja Dymnicki
Kostüme: Alfred Mayerhofer
   

 

  * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  Karten