WIR STAATSKÜNSTLER

Jetzt erst recht!

Die Chefsatiriker der Nation starten kurz nach der Nationalratswahl ihre neue Bühnenshow – bissig, schonungslos und brandaktuell!!!


In aller Deutlichkeit: So geht’s nicht!
Man kann nicht von den Herrn Scheuba, Maurer und Palfrader verlangen, über den Sommer ein tagespolitisches Programm zu schreiben, wenn die Tagespolitik über den Sommer nicht stillhält! Beim Verfassen dieser Zeilen war Sebastian Kurz gerade frischgebackener Altkanzler und Pamela Rendi-Wagner altbackene Zukunftshoffnung.

Woher sollen die Herren Scheuba, Maurer und Palfrader bitte wissen, ob das nicht, wenn dieser Text erscheint, alles ganz anders ist?

Man kann ja auch aus fließendem Leitungswasser keinen Schneemann bauen.
Nochmal: So geht’s nicht!


Die genannten drei Herren werden’s aber trotzdem machen. Jetzt erst recht. Unterstützt werden sie dabei von Gerhard Haderer, der erstmals ein Staatskünstler-Programm mit seinen Illustrationen begleiten wird.

 

 

„Satyr sei Dank gibt es die politischen Nachdenker und sprachlichen Blitz-Gneißer Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba."
(Die Presse)

 

„Ein Pointenfeuerwerk. Jede Partei kriegt ihr Fett ab. Viel Gelächter.“
(Der Standard)

 

Ausgezeichnete politische Satire.“
(APA)

 

"Braucht es das Politkabarett noch? Die ‚Staatskünstler‘ liefern eine klare Antwort:

Jetzt erst recht!“
(Salzburger Nachrichten)

 

"Scheuba, Maurer und Palfrader präsentieren sich wieder einmal in Höchstform.

Ein sehr gelungener, unterhaltsamer Abend.“
(Wiener Zeitung)
 

 

 

ab: 1. Oktober 2019
Premiere: 4. Oktober 2019
  alle Termine hier
Beginn: 20:00 Uhr 
Preis:
€ 26,-*
   
von und mit:

Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba

Illustrationen:

Gerhard Haderer

Regie: Helena Scheuba und Mena Scheuba-Tempfer
Grafik/Illustrationen:   Pauline Scheuba

 

  * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

  Karten