Literatursalon im Gemeindebau

ANDREAS VITÁSEK

Ich bin der Andere. Ein Selbstporträt

 

Der Publikumsliebling präsentiert sein neuestes Buch voller spannender und amüsanter Anekdoten. Wo, wenn nicht im Rabenhof.

 

Das Leben des Andreas Vitásek: ein abenteuerlicher Ritt, in dem der kleine Andi aus Favoriten mal in die Wiener Nachtszene der Siebzigerjahre eintaucht, mal auf Selbstfindungstrips quer durch Europa tingelt und nicht zuletzt im Paris der Künste und der Bohemiens landet – genug Stoff für erste Bühnenauftritte.

Freilich: Zum Leben gehören nicht nur die Erfolge und die Komik von Alltagssituationen, die der beliebte Kabarettist und Schauspieler vorführt, sondern auch Geschichten des Scheiterns, der Ängste und der Melancholie. Spitzfindig, tabulos und zum Weinen komisch, zugleich poetisch und nachdenklich: Das ist Andreas Vitásek – und auch der Andere, der ja irgendwie in uns allen steckt!

 

 

Termin:

28. Februar 2022

   
Beginn:

20:00 Uhr

Preis:

€ 22,- *

 

 * Unsere Ermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

I Dance company

  Karten